ANAMNESE, UNTERSUCHUNG, DIAGNOSTIK UND INTERDISZIPLINÄRE BEHANDLUNG

Umfassende medizinische Betreuung

Die Wahl zur Privatpraxis wurde deshalb getroffen, weil die schulmedizinisch kassenärztliche Versorgung komplexen Erkrankungen nicht gerecht werden kann.

Die Praxis ist auf die Ursachensuche sowie Behandlung solcher Erkrankungen spezialisiert, für die zuvor keine Erklärung und folglich auch keine Therapien gefunden werden konnten. In enger Kooperation mit den Patienten wird die Krankengeschichte erörtert sowie seelisch und körperlich eingehend untersucht. Das nimmt manchmal mehrere Stunden in Anspruch. In der Regel ergeben sich hieraus bereits Anhaltspunkte für spezielle Untersuchungen (Differenzialdiagnostik), wie bildgebende Verfahren (Ultraschall, Röntgen, PET, CT, u. a.) sowie Laboruntersuchungen.

Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, die Krankheitsursachen einzugrenzen und ein persönliches Behandlungskonzept vorschlagen zu können. Es werden auch Diagnose- und Therapieverfahren erwogen, die weniger bekannt sind. Gemeinsam wird beraten, welche diagnostischen und therapeutischen Wege sinnvoll sind.

Behandlungsschwerpunkte

  • Aktive und rezidivierende Krebserkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen der Leber,
    Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse, Nieren, Lunge
  • Allergien
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen durch Umweltgifte
  • CFS/FMS
  • Erkrankungen im höheren Alter
  • Erkrankungen durch chronische Infektionen